Onlineausbildung / Beritt / Onlineseminare / Onlinefitnesstraining Reiter München und Umgebung

EQUNOM:

Onlineausbildung / Beritt  /Onlineseminare / Onlinefitnesstraining Reiter München und Umgebung: 

Onlinereitunterricht München/Umgebung

(Equus:Pferd, autonom:unabhängig)

“Ein ganzheitliches Konzept, das der Gesunderhaltung des Pferdes und des Reiters dient. Sowohl Pferd als auch Reiter kommen körperlich als auch geistig in ein Gleichgewicht. Nur daraus kann ein harmonisches Miteinander, gegenseitiger Respekt, Unabhängigkeit und geistige Flexibilität entstehen.”

Beritt München Reitunterricht München Faszientraining München




Ausbildung von Pferd & Reiter

Individueller mobiler Reitunterricht/Beritt nach klassischen Grundsätzen mit feiner Hilfengebung unter Berücksichtigung der Biomechanik. Momentan Unterricht nur online möglich.

Hauptziel: 

Größtmögliches Verständnis zwischen Pferd und Reiter=>Harmonie

Gesunderhaltung des Pferdes

Körperliches und geistiges Gleichgewicht.

  • Ausbildung an der Longe/Hand
  • Sitzschulung
  • Springunterricht/Cavalettiarbeit
  • Lehrgänge/Seminare/Einzelcoaching
  • Onlinecoaching

 

Seminarangebote:

MOMENTAN NUR ONLINE MÖGLICH!

Zur Verbesserung der theoretischen Grundlagen, veranschaulicht durch 3D-Anatomy of the Horse und Blickschulung anhand von Fotos und/oder Videomaterial biete ich unter fachlicher Leitung von Christine Kuhn und Dr. med. vet. Manuel Günther/Marika Penzkofer (Tierheilpraktikerin/Hufpflegerin) an:

  • Takt/Losgelassenheit                   13.3.
  • Geraderichtung/Anlehnung       24.4.
  • Vorwärts/Abwärts                        8.5.
  • Schwung/Versammlung              19.6.
  • Faszien Pferd/Reiter                     17.7.
  • Akupunktur/Faszien                     folgt
  • Der Pferdehuf                                  folgt

Gerne auch bei Ihnen am Hof.

Die Seminare sind auf eine Teilnehmerzahl von zehn Personen begrenzt.

Ort

Germering bei München

oder nach Absprache vor Ort.

Anmeldung unter:                            christine.kuhn@equnom.de

                                                              Tel. 01637436060

Unkostenbeitrag:                              29.- Euro

Beritt München Reitunterricht München Faszientraining München

 

 

Fitnesstraining Reiter:

MOMENTAN NUR ONLINE MÖGLICH!

Nur aus einem losgelassenen Sitz heraus ist es möglich, korrekt und mit feinen Hilfen auf das Pferd einzuwirken. Jede Schwäche, Schiefe oder mangelnde Balance wirkt sich negativ auf die Ausbildung des Pferdes und auf die Kommunikation zwischen Pferd und Reiter aus und führt unweigerlich zu Problemen.

Durch Lockerung des faszialen Gewebes, Dehnungsübungen, elastischer Federung, Schulung der Körperwahrnehmung und Muskelaufbau erkenne und korrigiere ich die individuellen Probleme.

Hauptziel: Körperliches/geistiges Gleichgewicht & Lösung von faszialen Verklebungen=>Aufbau von Körperspannung, freier Energiefluß

ONLINE TERMINE:

10.4.2020

FAZIT: “Durch Lockerung der Faszien, gezieltem Muskelaufbau und Dehnungsübungen gelangen wir in unser körperliches und geistiges Gleichgewicht. Damit und durch die hochqualifizierte Ausbildung von Pferd und Reiter erhalten wir die große Möglichkeit unabhängig, mit feinen Hilfen und gegenseitigem Respekt zu reiten.”

ANGEBOT

Reitunterricht/Beritt/Seminare/Fitnesstraining Reiter München & Umgebung

Hauptziel ist das größtmögliche Verständnis zwischen Pferd und Reiter – der Harmonie – und dem Weg zu einer Reiterei, die alle Pferde möglichst lange gesund erhält.

Mein besonderes Augenmerk liegt auf dem losgelassenen und unabhängigen Sitz des Reiters, sowie den gymnastischen Übungen für das Pferd, wie Schulterherein, Konterschulterherein, Travers, Renvers, dem aktiven Vorwärts und der korrekt ausgeführten Dehnungshaltung. 

Ausbildung von Pferd & Reiter

Faszientraining

Seminare

Bewertungen

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
26 Einträge
Lea Lea schrieb am März 26, 2017 um 3:41 pm:
Liebe Christine, Seit dem ich vor fast drei Jahren wieder zum Reiten gekommen und somit in deiner Reitstunde gelandet bin, habe ich das Gefühl zum ersten Mal richtig zu reiten. Ich fühle selbst, dass sich mein Sitz verändert hat und ich bewusster auf dem Pferd sitze. Zusammen mit dem Faszienseminar hat sich meine Haltung auch außerhalb der Reitstunde deutlich verbessert. Außerdem haben wir ja auch immer sehr viel Spaß sowohl auf der Turnmatte, als auch auf dem Pferderücken. Vielen Dank!
Corinna Corinna schrieb am März 26, 2017 um 3:41 pm:
Liebe Christine seit mehreren Jahren bin ich nun schon bei dir in der Reitstunde. Allein hierfür möchte ich mich bei dir bedanken für deine Geduld, deine Nerven und vor allem deine Zeit. Immer wieder haben wir in den Stunden an meinem Sitz gearbeitet, aber durch deinen Faszienkurs hat er sich nochmal deutlich verbessert. Ich sitze viel aufrechter und gleichzeitig entspannter auf dem Pferd. Auch in der Arbeit (bin Physiotherapeutin) bin ich dadurch entspannter, was sich dann positiv auf meine Patienten auswirkt. Daher kann ich deinen Kurs nur weiter empfehlen, sowohl für Reiter als auch nicht Reiter. Die Gruppen sind nicht zu groß, sodass auf jeden individuell eingegangen werden kann, um die Übungen ggf. zu variieren und an einen optimal anzupassen. Natürlich kommt auch der Spaß nie zu kurz 😉 vielen lieben dank für alles 🙂
Sonja Sonja aus Sonja schrieb am März 26, 2017 um 3:36 pm:
Liebe Christine, ich finde die Seminare einfach toll und es macht jedesmal wieder riesen Spaß daran Teilzunehmen. Ich finde es auch super das auf Probleme von einzelnen Teilnehmer rücksicht genommen wird und darauf eingegangen wird. Seitdem ich den Faszienkurs mache habe ich weniger beschwerden und mache die Übungen auch zuhause weiter. Ich merke dadruch das mein Sitz auf dem Pferd sich verbessert und auch insgesamt ich meinen Körper besser wahrnehme. Mach weiter so, du machst das Klasse!
Kathrin Kathrin aus Kathrin schrieb am März 26, 2017 um 3:35 pm:
Liebe Christine, zwei Jahre und "a bissl was" arbeiten wir jetzt schon mit Danira zusammen und ich muss immer wieder sagen, wie froh ich bin, dass sich unsere Wege gekreuzt haben. Ich bin sehr glücklich und auch stolz, wie sich "mein Pferdchen" mit Deiner Hilfe und unter Deiner Anleitung in dieser Zeit entwickelt hat. Alles Neue wird mit Ruhe und Geduld geübt und erarbeitet und das ist einfach toll und macht sich bezahlt. Vielen, vielen Dank für alles , Kathrin & Danira P.S. und die Galopptraversale schaffe ich auch noch... 😉
Sonja Sonja aus Sonja schrieb am März 26, 2017 um 3:34 pm:
Liebe Christine, dieses Jahr jährt sich die "Sitzschulung" bei dir. Wobei Sitzschulung ist es ja nicht mehr. Es ist mittlerweile viel, viel mehr. Sei es jetzt die Lockerung der Faszien, Muskelaufbau oder auch Dehnung und Entspannung. Ich bin seit diesen sehr anstrengenden aber auch wirklich wertvollen Übungen meine Rücken-, Schulter-, Nacken- und Hüftschmerzen los (ich sitze berufsmäßig den ganzen Tag)! Mein Pferd profitiert enorm von diesen Übungen. Ich kann endlich lockerer und geschmeidiger sitzen. Auch ein längeres Gehen oder Stehen ist nun kein Problem mehr. Ich bin so begeistert von diesem Kurs, dass ich auch weiterhin ein festes Mitglied der Gruppe sein werde. Bei regelmäßiger Anwendung - und ich spreche aus eigener Erfahrung - werden die anfänglichen Schmerzen immer weniger. Und vor allen Dingen, man fühlt sich besser! Ich kann diesen Kurs nicht nur Reitern weiterempfehlen, sondern auch jedem anderen!!! Und in der Gruppe macht es gleich noch viel mehr Spaß! Danke für alles! Sonja
Sarah Kuhn Sarah Kuhn aus Sarah schrieb am März 26, 2017 um 3:32 pm:
Mami, ja tatsächlich nach mehr als 2 Jahren schreibe ich dir auch mal einen Eintrag. Ich habe (hinsichtlich des Reitens - naja in anderen Dingen eigentlich auch) ALLES von dir gelernt. Ich darf jetzt seit etwa 10 Jahren deine Schülerin sein, auch wenn ich Phasen hatte (und hoffentlich nie wieder haben werde) in denen ich nicht unbedingt reiten wollte, hast du mich dabei gehalten. Dressur in der Halle & natürlich auf unserem tollen Platz, Dressur im Gelände (ja tatsächlich geht das wie du mir immer wieder sagst), Stangen - Cavaletti Arbeit in der Halle & auf dem Platz, Besuch diverser Vielseitigkeitsstrecken (auch 3 Stunden Fahrt werden in Kauf genommen) und natürlich alle möglichen Tuniere im Sommer. Wie du diese Zeit & Geduld mit uns Kindern (also auch deinen Pferden) aufbringen kannst, frage ich mich immer wieder. Danke für das alles, für all die Trainingsstunden in denen du uns gequält hast - du siehst selbst wie weit du es gebracht hast. Sogar Stelli und Homero können manchmal mehr als ich und sind oft stellvertretend deine Lehrer. Auf weitere schweißtreibende Lehrstunden mit dir - Danke !